Forschungs- und Beratungsstelle für betriebliche Arbeitnehmerfragen

Bilanzanalyse leicht gemacht

Buchinformationen

Bilanzanalyse leicht gemacht
Laßmann / Mengay / Overbeck / Rupp
8. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2023, 311 Seiten 
ISBN 978-3-7663-7261-1
Erschienen im Bund Verlag

Beschreibung

Cover \'Bilanzanalyse leicht gemacht\'

Betriebsrat, Wirtschaftsausschuss und Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat benötigen fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen, um Bilanzen richtig lesen und die Vermögens-, Finanzund Ertragslage ihres Unternehmens oder Konzerns umfassend einschätzen zu können.

Die Autoren vermitteln die dafür notwendigen Grundkenntnisse der Bilanzpolitik und der Bilanzanalyse und berücksichtigen dabei Einzel- und Konzernabschlüsse. Das Handbuch erläutert den Aufbau einer Bilanz und die Inhalte der einzelnen Positionen des Jahresabschlusses, der Gewinn- und Verlustrechnung, des Anhangs und des Lage-berichts. Im Mittelpunkt der Bilanzanalyse stehen die Darstellung von Bilanzkennzahlen als Beurteilungshilfen und deren Aussagekraft.

Neu in der 8. Auflage:

  • Ausführliche Darstellung des neuerdings zu erstellenden Vergütungsberichts gem. § 162 Abs. 2 AktG n.F. Dieser ist nach dem Gesetz zur Umsetzung der zweiten Aktionärsrichtlinie (ARUG II) gemeinsam von Vorstand und Aufsichtsrat einer börsennotierten Gesellschaft für nach dem 31.12.2020 beginnende Geschäftsjahre jährlich aufzustellen und der Hauptversammlung vorzulegen.
  • Die Nachhaltigkeitsberichterstattung wird wegen ihrer zunehmenden Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen ausführlich behandelt.
  • Die Struktur der Segmentberichterstattung wurde an die Neuregelungen des IFRS 8 bzw. DRS 3 angepasst.
  • Die geänderten Bilanzierungsregelungen von Leasingverträgen nach IFRS werden erläutert.
  • Der Anhang wurde um eine vergleichende Übersicht der Bilanzierungsregelungen nach HGB, IFRS und US-GAAP erweitert.

Die Autoren

Nikolai Laßmann, Dipl.-Kfm. (FH) und Ass. jur., ist Partner bei der FORBA Partnerschaft, Berlin.

Adrian Mengay, Dr. phil., Dipl.-Kfm. M.A., ist Partner bei der FORBA Partnerschaft, Berlin.

Ulrich Overbeck, Dipl.-Ök. ist Partner bei der FORBA Partnerschaft, Berlin.

Rudi Rupp, Dr. rer. pol., gelernter Bankkaufmann, grad. Betriebswirt, Diplomhandelslehrer, ist Mitbegründer und war bis 2012 Partner in der FORBA Partnerschaft, Berlin.

 

Weitere Informationen

Wir präsentieren Ihnen zu dieser Veröffentlichung auch Vorwort, Leseprobe, Inhaltsverzeichnis, Glossar und Stichwortverzeichnis.

Die oben genannten Informationen zu dieser Publikation können Sie auch gesammelt als PDF-Datei herunterladen.