Forschungs- und Beratungsstelle für betriebliche Arbeitnehmerfragen

Dipl.-Ing. Matthias Pankau

Matthias Pankau berät für die forba seit 2003 Betriebs- und Personalräte und ist seit 2006 Partner.

Matthias Pankau absolvierte sein ingenieurwissenschaftliches Studium in den 1980’ger Jahren an der TU Berlin.

Nach Abschluss seines Studiums arbeitete er zunächst in einem Rechenzentrum in der Druckindustrie. Dort engagierte er sich früh als Wahlvorstand und konnte als Betriebsrat „der ersten Stunde“ in diesem Unternehmen die widersprüchlichen Interessen von „Kapital und Arbeit“ hautnah kennenlernen. Diese Erfahrungen als Betriebsrat, später Betriebsratsvorsitzender, prägen noch heute seinen zwar politisch hochmotivierten, aber dennoch immer handlungsorientierten und pragmatischen Beratungsansatz.

1992 tauschte Matthias die Rolle eines „ehrenamtlichen“ Betriebsrats mit der eines „hauptamtlichen“ Gewerkschaftssekretärs bei der IG Chemie-Papier-Keramik. Dort konnte er sich methodisch, als auch arbeitsrechtlich (individual- und kollektivrechtlich) für die Beratung und Betreuung der Gewerkschaftsmitglieder sowie der Betriebsräte weiterqualifizieren.

Die Beratungen und Schulung von Betriebsräten gehören seit diesem Zeitpunkt zum „täglichen Brot“ von Matthias Pankau.

Über die Tätigkeit als Betriebsräte-Berater für eine Berliner ServiceGesellschaft im Bereich der Arbeitsmarktpolitik fand er 2003 den Weg zur Forba Partnerschaft, der er seit 2006 als Partner angehört.

Matthias Pankau berät Betriebs- und Personalräte schwerpunktmäßig zu IT-Themen, insb. in den Phasen der Einführung, Anwendung und Änderung von IT-Systemen, bei der Kontrolle der Einhaltung abgeschlossener Vereinbarungen und zum Datenschutz im Betrieb, Unternehmen und Konzern.

Zu den Schwerpunkten seiner Beratungs- und Schulungsthemen gehören z.B. Lohn- und Gehaltssysteme, Kassen- und Warenwirtschaftssysteme, Zeiterfassungs-  und Zutrittskontrollsysteme, Personaleinsatz- bzw. Dienstplanprogramme, Videoüberwachungssysteme, Netzwerke, Datenbanksysteme, aber auch der „Datenschutz im Betriebsratsbüro“.

In Einigungsstellen ist er als Beisitzer auf der Betriebsratsseite tätig.

Sie erreichen Matthias Pankau per Email : m.pankau 'at' forba 'punkt' de oder unter 030 - 78 00 86 17