Forschungs- und Beratungsstelle für betriebliche Arbeitnehmerfragen

Neues von forba

  • Personalplanung, Handlungshilfe für Betriebsräte

    Mai 2015: 

    Gute Personalplanung schafft sichere Beschäftigung und wirtschaftlichen Erfolg. Vor dem Hintergrund des Wandels in der Arbeitswelt wird eine vorausschauende und nachhaltige Personalplanung immer wichtiger. Nikolai Laßmann und Rudi Rupp haben in der Reihe "AIB -  Betriebsrat-Stichwort" Empfehlungen für das BR-Vorgehen zusammen gestellt. Wie immer finden Sie hier das Vorwort, Inhalts- und Stichwortverzeichniss sowie eine Leseprobe.

  • Drei Boschüren in der IGM-Reihe "Handlungshilfe für Betriebsräte und Vertrauensleute"

    März 2015: 

    Rudi Rupp und Nikolai Laßmann haben zusammen mit Ingo Hamm drei Broschüren in der IG Metall-Reihe "Handlungshilfe für Betriebsräte und Vertrauensleute" erstellt. Die Vorworte, Inhalts- und Stichwortverzeichnisse sowie Leseproben der Broschüren  Übernahme durch Finanzinvestoren", "Beschäftigungs­sicher­ung, Interessenausgleich und Sozialplan" und "Personalplanung" können Sie einsehen.

     

  • Adrian Mengay verstärkt forba

    Februar 2015: 

    Seit dem 1.2.2015 arbeitet Adrian Mengay in der Beratung der forba zu wirtschaftlichen Themen.

    Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

     

  • Neue Broschüre : Trendbericht - Höhe der Abfindung bei Verlust des Arbeitsplatzes

    Januar 2015: 

    Das Aushandeln einer Abfindung für den Verlust des Arbeitsplatzes ist eine sehr komplexe Angelegenheit. Die Höhe der Abfindung hängt von vielen Faktoren ab. Verschiedene Abfindungsregelungen, die in Sozialplänen zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber ausgehandelt werden mussten, sind Gegenstand der Analyse.

    Die komplette Broschüre von Svenja Dube, Berthold Göritz,Nikolai Laßmann, Hans Riegel und Rudi Rupp können Sie hier als PDF-Datei laden.

  • Lars Augustin verstärkt forba

    Januar 2015: 

    Seit dem 1.1.2015 arbeitet Lars Augustin in der IT-Beratung der forba.

    Lars war viele Jahre in der Organisation bzw. im IT-Service verschiedener Unternehmen tätig sowie als Betriebsrat aktiv. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.